VERKAUFT - Zeitgemäßes Einfamilienhaus auf schönem Grundstück in Maschen-Heide

Südlich der Hansestadt Hamburg befindet sich die Gemeinde Seevetal. Der Ort Maschen bietet eine sehr gute Infrastruktur für die ganze Familie. Die Nachbarschaft dieses Einfamilienhauses besteht aus gepflegten und hochwertigen Ein- und Zweifamilienhäusern auf lichten weitläufigen Waldgrundstücken. Der Buchwedel, ein großes Waldgebiet, ermöglicht ausgedehnte Spaziergänge. Maschen selbst ist, durch seine optimale Lage mit direkter Autobahnanbindung und gutem öffentlichen Verkehrsnetz nach Hamburg, besonders beliebt. Im Ortskern befinden sich diverse Geschäfte für den täglichen Bedarf sowie Ärzte und Apotheken. Die Bushaltestelle, Kindergarten, Grundschulen, Friseur, Gastronomie, Bäcker, Wohnaccessoires, Eisdiele und Kosmetikstudio sind in wenigen Minuten zu erreichen. Weiterführende Schulen befinden sich in Meckelfeld und Hittfeld. Durch die sehr guten Anbindungen aller Autobahnen, über die BAB-Anschlußstelle Maschen an der A39, sind Hamburg und Lüneburg sehr schnell erreichbar. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist Hamburg mit dem METRONOM erreichbar.

Das 1999 fertiggestellte Einfamilienhaus wurde in solider Holzverbundkonstruktion erbaut und mit einer strukturierten Edelputzfassade versehen. Dadurch werden überdurchschnittliche Wärmedämmwerte erreicht. Alle Hölzer wurden mit PCP-freien Mitteln imprägniert. Bei den Fenstern handelt es sich um isolierverglaste Holzfenster (K-Wert von 1,1 W/m² und Schalldämmwert bis 40dB). Diese Basis sind der Garant für niedrige Bewirtschaftungskosten und ein gutes und gesundes Raumklima. Dem Hersteller wurde das Gütesiegel der Bundes-Gütegemeinschaft Montagebau verliehen. Die Aufteilung der ca. 134 m² Wohnfläche ist familiengerecht und durchdacht. Der lichtdurchflutete Wohn- und Essbereich bietet diverse Gartenzugänge. Der helle Fliesenboden ist neutral und harmoniert mit den unterschiedlichsten Einrichtungsstilen. Die großzügig bemessene Küche, ebenfalls mit Terrassenausgang, bietet Raum für einen Essplatz. Die Einbauküche, Bj. 1999 ist mit aktuellen, z.T. erneuerten Elektrogeräten und einer außengehenden Dunstabzugshaube ausgestattet. Das helle Gäste-WC verfügt zusätzlich über eine Dusche. Der Hauswirtschaftsraum auf dieser Ebene bietet neben dem Stellplatz für die Waschmaschine noch umfangreiche Abstellmöglichkeiten. Hier ist auch die Heizungsanlage installiert. Weitere Abstellfläche bietet der abgeschlossene Bereich unter der Treppe. Das Haus ist alarmgesichert. An den Fenstern im EG und dem Balkonelement im DG wurden zusätzlich Außenrollläden installiert. Das Dachgeschoss wird über eine geschlossene Holztreppe erreicht. Die Aufteilung auf dieser Ebene erfolgte in drei vielseitig nutzbare und gut belichtete Räume und das in weiß gehaltene Voll- und Duschbad. Der Spitzboden, begehbar über eine Bodeneinschubleiter, dient als Abstellfläche. Die Beheizung des Hauses erfolgt über eine Gas-Zentralheizungsanlage mit Warmwasserversorgung, im EG und DG als Fußbodenheizung. Die Gartenanlage ist eingezäunt. Vor dem Haus befinden sich zwei praktische PKW Abstellplätze im Carport bzw. unter dem abgeschleppten Hausdach. Für Gartenutensilien steht ein großzügig bemessenes Holzhaus zur Verfügung. Der Garten wurde pflegeleicht mit Rabatten und einer großzügigen Rasenfläche angelegt. Die Übergabe des freien Objektes kann nach Vereinbarung erfolgen. Gern stehen wir Ihnen vorab für Fragen zu diesem Objekt zur Verfügung. Anlässlich einer individuellen Innenbesichtigung können Sie sich einen Eindruck von dieser gepflegten Immobilie verschaffen. Nennen Sie uns Ihren Terminwunsch, wir arrangieren das gern für Sie! Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass unangemeldete Besucher nicht empfangen werden. Bei Außenbesichtigungen erbitten wir Diskretion. Nutzen Sie auch gern vorab die Möglichkeit unseres virtuellen 360° Rundgangs!

GELDWÄSCHEGESETZ gemäß § 2 Absatz 1 Nr. 10 GWG für Immobilienmakler: Nach dem Geldwäschegesetz sind wir als Immobilienmakler verpflichtet, die Identität unserer Kunden festzustellen und zu überprüfen. Die Überprüfung der Identität erfolgt bei natürlichen Personen durch Einsicht der relevanten Daten in den Ausweispapieren und einer Ausweiskopie, die in der Akte abgelegt wird. Auf der Kopie muss handschriftlich vermerkt werden, dass diese mit dem Original übereinstimmt. Die Ausweiskopie zur Identifizierung und Überprüfung der Identität müssen laut GWG 5 Jahre aufbewahrt werden.