Historisches Reetdach-Fachwerkhaus auf Traumgrundstück im Maschener Ortskern

Südlich der Hansestadt Hamburg befindet sich die Gemeinde Seevetal. Der Ort Maschen bietet eine sehr gute Infrastruktur für die ganze Familie! Die Nachbarschaft besteht aus gepflegten und hochwertigen Ein- und Zweifamilienhäusern auf lichten weitläufigen Waldgrundstücken. Der Buchwedel, ein großes Waldgebiet, ermöglicht ausgedehnte Spaziergänge. Maschen selbst ist besonders durch seine optimale Lage mit direkten Autobahnanbindungen und gutem öffentlichen Verkehrsnetz nach Hamburg, besonders beliebt. Im Ortskern befinden sich diverse Geschäfte für den täglichen Bedarf sowie Ärzte und Apotheken. Die Bushaltestelle, Kindergarten, Grundschulen, Friseur, Gastronomie, Bäcker, Wohnaccessoires, Eisdiele und Kosmetikstudio sind in wenigen Minuten zu erreichen. Weiterführende Schulen befinden sich im nahen Meckelfeld oder auch in Hittfeld. Durch die sehr guten Anbindungen aller Autobahnen, über die BAB-Anschlußstelle Maschen an der A39, sind Hamburg und Lüneburg sehr schnell erreichbar. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist Hamburg bequem mit dem METRONOM erreichbar. Hier fühlt sich die ganze Familie wohl!

Dieses ca. 1.735 m² große Grundstück befindet sich im Ortskern von Maschen, wurde liebevoll angelegt und ist vollständig eingefriedet. Die immergrüne Randbepflanzung schützt vor ungebetenen Blicken und bietet eine herrliche Aussicht von der Terrasse. Der einmalige Baumbestand und die weitläufige Rasenfläche bilden einen harmonischen Rahmen zu dem historischen Fachwerk-Reetdachhaus aus dem Jahr 1845. 1967 wurde die Immobilie, mit viel Liebe zum Detail und unter Berücksichtigung hochwertigster Materialien, modernisiert und renoviert. Neue und alte Elemente sind harmonisch aufeinander abgestimmt und vermitteln in der Kombination eine einzigartige, urgemütliche Atmosphäre. Im Erdgeschoss stehen ca. 165 m² Wohnfläche zur Verfügung. Die Eingangsdiele besticht schon beim Betreten des Hauses mit stilvollen Elementen und ermöglicht den Zutritt zu allen Räumen. Die französische Landhausküche aus massiver Pinie ist mit einem nostalgischem Herd ausgestattet und grenzt an den Essbereich. Die massive Granit-Arbeitsplatte unterstreicht den Landhausstil. Der großzügige Wohn-/Essbereich bildet das Herzstück des Hauses und bietet Platz für die gesamte Familie. Von hier aus genießt man den weiten Blick über das Grundstück. Darüber hinaus stehen ein geräumiges Schlafzimmer mit angrenzender Ankleide zur Verfügung. Das Vollbad verfügt über eine Acryl-Wanne, eine freitragende Vollglasduschkabine und wurde mit Nickelarmaturen und Porzellangriffen versehen. Das Gäste-WC, der Hauswirtschaftsraum mit Sauna und zwei separate Kinderzimmer runden das Raumangebot der Immobilie ab. Somit bieten sich auf dieser Ebene unterschiedlichste Nutzungen an. Zudem bieten sowhl die Küche, als auch das Ess- und Wohnzimmer die Möglichkeit die Terrasse zu begehen. Der Dachboden mit seinen massiven Holzdielen bietet, aufgrund seiner beeindruckenden Größe und Höhe, eine Ausbaureserve über die gesamte Fläche des Hauses. Ein beheizter Raum wurde hier bereits geschaffen. Es bestehen darüber hinaus bereits mehrere Sprossenfenster im Giebel. Das wuchtige Reetdach wurde 1999 erneuert und regelmäßig gewartet. Für Abstellfläche oder die Lagerung von Lebensmitteln steht der Teilkeller, auf Lehmbasis, mit idealer Kellertemperatur zur Verfügung. Die Beheizung des Objektes und die Warmwasserversorgung erfolgt über eine Viessmann-Gaszentralheizung mit angeschlossener Warmwasserversorgung. Auf dem weitläufigen Grundstück steht ein Doppelcarport mit Abstellraum zur Verfügung. Bestechend an diesem historischen Reetdach-Fachwerkhaus ist, dass die Ursprüglichkeit in vielen Bereichen liebevoll bewahrt wurde. Laufende Pflege und Modernisierungen sind vorgenommen worden. Somit können Sie eine einmalige und urgemütliche Wohnatmosphäre genießen! Die Übergabe des freien Objektes kann nach Vereinbarung erfolgen. Wir freuen uns darauf, Ihnen dieses Objekt präsentieren zu können! Gern arrangieren wir einen individuellen Besichtigungstermin - Nennen Sie uns Ihren Terminwunsch.

GELDWÄSCHEGESETZ gemäß § 2 Absatz 1 Nr. 10 GWG für Immobilienmakler: Nach dem Geldwäschegesetz sind wir als Immobilienmakler verpflichtet, die Identität unserer Kunden festzustellen und zu überprüfen. Die Überprüfung der Identität erfolgt bei natürlichen Personen durch Einsicht der relevanten Daten in den Ausweispapieren und einer Ausweiskopie, die in der Akte abgelegt wird. Auf der Kopie muss handschriftlich vermerkt werden, dass diese mit dem Original übereinstimmt. Die Ausweiskopie zur Identifizierung und Überprüfung der Identität müssen laut GWG 5 Jahre aufbewahrt werden.