Neu gebaut und voll vermietet - zwei 6-Familienhäuser in guter Wohnlage

Die Objekte liegen im Ortskern von Maschen, eine bevorzugte Wohngegend im südlichen Hamburger Umfeld. Hohe Wohnqualität im Grünen ist verbunden mit einer hervorragenden Anbindung zu den Autobahnen A1 und A7. Von dem 3 km entfernten Bahnhof fährt der METRONOM Richtung Hamburg und Lüneburg, eine Bushaltestelle befindet sich in der Wohnstraße. Die Mehrfamilienhäuser liegen in zweiter Reihe. Eine exellente Infrastruktur, die sich durch Kindergärten, Schulen, sehr gute Einkaufsmöglichkeiten, Banken, Gastronomie sowie Ärzten auszeichnet, machen den Standort äußerst interessant.

Die zwei voll unterkellerten Mehrfamilienhäuser befinden sich auf einem ca. 1.287 m² Grundstück und verfügen über insgesamt 4 Erdgeschosswohnungen mit Terrasse und 8 Wohnungen im Ober- und Dachgeschoss mit Balkonen. Die Geschosse sind mit einem Fahrstuhl zu erreichen. Der hartgebrannte Klinker, die weissen Kunststofffenster und die verzinkten Balkongeländer und Regenrinnen prägen den ersten soliden Eindruck des Hauses und bilden die Basis nachhaltiger Wertbeständigkeit. Alle Wohnungen verfügen über 3 Zimmer und eine Wohnfläche von ca. 67 m² bis ca. 69 m² und sind ähnlich gestaltet: Der Küchenbereich ist zum Wohnzimmer offen gestaltet und ist mit einer hochwertigen Einbauküche ausgestattet. Vom großen, lichtdurchfluteten Wohnzimmer ist der direkte Zugang auf den Balkon oder die Terrasse selbstverständlich gegeben. Zur weiteren Ausstattung gehört ein innenliegendes Bad mit Dusche und Badewanne, alternativ z.T. nur mit Dusche. Als Bodenbelag wurde in den Wohnräumen hochwertiger Vinylboden ausgelegt und in den Bädern Fliesen. Die Beheizung erfolgt über eine moderne Fußbodenheizung mit Raumsteuerung. Beide Häuser verfügen jeweils über eine Gaszentralheizung, welche auch die Warmwasserversorgung sichert. Jeweils ein Kellerraum steht als Abstellfläche außerhalb der Wohnung zur Verfügung. In jedem Mehrfamilienhaus gibt es einen gemeinschaftlichen Wäscheraum für alle Wohneinheiten sowie einen Fahrradkeller. Die Pkw-Stellplätze befinden sich vor dem Haus. Die aktuellen Mieteinnahmen der baugleichen Mehrfamilienhäuser betragen EUR 111.000,- p.a. zzgl. der Nebenkosten. Die Mehrfamilienhäuser sind bereits fertiggestellt und seit dem 01.07.2018 bzw. dem 01.10.2018 voll vermietet! Es ist eine Mietbindung von 2 Jahren und eine Mietstaffel von 3% alle 2 Jahre mit allen Mietern vereinbart. Die Übergabe des Gesamtobjektes kann nach Vereinbarung erfolgen. Es besteht auch die Möglichkeit ein Gebäude mit 6 Wohneinheiten einzeln zu erwerben. Aufgrund der zentralen Lage des Objektes in Seevetal-Maschen ist die Vermietbarkeit der Wohnungen an einen breiten Kundenkreis nachhaltig sichergestellt. Gern bieten wir Ihnen die Möglichkeit einer individuellen Besichtigung dieses Gesamtobjektes nach Terminabsprache an. Bei alleinigen Außenbesichtigungen erbitten wir die notwendige Diskretion.

GELDWÄSCHEGESETZ gemäß § 2 Absatz 1 Nr. 10 GWG für Immobilienmakler: Nach dem Geldwäschegesetz sind wir als Immobilienmakler verpflichtet, die Identität unserer Kunden festzustellen und zu überprüfen. Die Überprüfung der Identität erfolgt bei natürlichen Personen durch Einsicht der relevanten Daten in den Ausweispapieren und einer Ausweiskopie, die in der Akte abgelegt wird. Auf der Kopie muss handschriftlich vermerkt werden, dass diese mit dem Original übereinstimmt. Die Ausweiskopie zur Identifizierung und Überprüfung der Identität müssen laut GWG 5 Jahre aufbewahrt werden.